Ausbilderforum 2018 in Ingolstadt

Weiter zur Galerie...

Ausbilderforum 2018 - einfach tun.

9. Oktober 2018 in den Räumen der IHK Akademie in Ingolstadt: Netzwerken, Gespräche und Praxisforen. Und eine erste Entscheidung. Welchen Impulsvortrag wählen? Axel Haitzer hatte drei Themenblöcke vorbereitet. Kommunikation von der Stellenanzeige bis zum Interview, Perspektivenwechsel für besseres Veständnis und Miteinander oder Auswahl der perfekt passenden Auszubildenden.

Es wurde über ein Onlinetool abgestimmt, um dann den "Perspektivenwechsel" vorzunehmen. Auch wieder interaktiv - die Ergebnisse konnten sofort auf der Videoleinwand verfolgt werden.

Nachmittags folgten dann die vier Praxisforen. Zu den zentralen Fragenstellungen, z.B. digitale oder analoge Ausbildung oder Apps in der Ausbildung, konnten praxisnah Erfahrungen gemacht werden. "Die Kunst auf sich zu achten", so der Titel eines weiteren Praxisforums, sollte zeigen wie im Alltag Konkurrenzdenken oder Prestigestreben wirken - nicht immer zum Vorteil unseres eigenen Handels. Beim vierten Praxisforum wurden Rollen getauscht - getreu dem Motto: Wie und was fühlt ein Auszubildender und wie kommen Arbeitsaufträge an. Der Ergebnis sollte eine freitragende Brücke werden - aus vielen Einzelteilen. Mit überraschenden Erkenntnissen.

Viele Freude mit den Bildern.